초록 close

모국어 이외에 다른 외국어를 학습하는 것은 일반적인 교육과정에서 필수적인 요소로 인식되고 있다. 그런데 외국어 습득에 관한 선행 연구는 언어적 영향성에 관심이 집중되어 비언어적 영향성은 상대적으로 주목받지 못했다. 특히 제2외국어 습득이 청소년기 인지능력에 미치는 영향성에 관해서는 거의 연구가 진행되지 않았다. 이에 본 연구는 청소년기 제2외국어 습득이 인지능력 향상에 미치는 영향성을 규명하고자 하였다. 이를 위해 본 연구는 청소년 학습자를 대상으로 신경언어학 실험을 수행하였다. 아직 독일어를 학습한 적이 없는 청소년기 학습자를 섭외하여 독일어를 학습하도록 하고, 독일어 학습 이전과 이후에 뇌파측정법을 활용하여 인지 기능을 측정하고 이를 비교하였다. 특히, 분석과정에서 시간-주파수 분석법을 활용하여 베타파와 감마파를 중심으로 독일어 학습이 두뇌의 통제 기능에 미치는 영향을 분석하였다. 본 연구의 실험 결과, 독일어 학습 이후에 학습자의 베타파가 강화되는 것이 확인되었다. 이러한 결과는 독일어 학습이 청소년 학습자의 인지 기능 향상에 기여할 수 있음을 시사해 주고 있다.


Der Fremdsprachenerwerb ist als integraler Bestandteil der allgemeinen Bildung anerkannt. Die bisherigen Forschungen zum Fremdsprachenerwerb haben sich auf sprachliche Einflussfaktoren konzentrierten, während nonverbale Einflussfaktoren relativ wenig diskutiert wurden. Insbesondere wurden nur wenige Untersuchungen über die Auswirkungen des Fremdsprachenerwerbs auf die kognitive Entwicklung im Jugendalter durchgeführt. Die vorliegende Arbeit untersucht, wie sich der Erwerb des Deutschen als Fremdsprache auf die Verbesserung der kognitiven Fähigkeiten im Jugendalter auswirkt. Zu diesem Zweck wurde ein neurolinguistisches Experiment durchgeführt, wobei solche Schüler als Testpersonen rekrutiert wurden, die noch kein Deutsch gelernt hatten. Die Probanden haben eine Woche lang Deutsch gelernt und ihr EEG wurde vor und nach dem Deutschlernen gemessen. Mit Hilfe der Zeit-Frequenz-Analyse wurden die Hirnreaktionen der Lernenden vor und nach dem Deutschlernen hinsichtlich der Beta- und Gamma-Welle verglichen, die die exekutiven Funktionen widerspiegeln. Das Ergebnis zeigt, dass sich die Beta-Welle der Deutschlerner nach dem Deutschlernen erhöht hat. Diese Resultate weisen darauf hin, dass der Erwerb des Deutschen als Fremdsprache im Jugendalter zur Verbesserung der exekutiven Funktion beitragen kann.