초록 close

Heutzutage wissenschaftliche Beweismittel, sog. scientific evidence haben sich zu einem heißen Thema in Korea nicht nur in der Rechtsprechung, sondern auch in der wissenschaftlichen Diskussion über die Beweisverbote und die freie Beweiswürdigung. Im Sinne der Zulässigkeit im Deutschen Recht und der Admissibility im Americanischen und Japanischen Recht handelt es sich um die Beweisfähigkeit in Korea, um wissenschaftliche Beweismittel als richtliche Überprüfungsgegenstände angenommen zu werden. In der Rechtsprechung der Koreanischen Höchsten Gericht is es nicht klar, ob es erforderlich Relevanz, Zuverlässigkeit und Glaubwürdigkeit der wissenschaftlichen Beweismittle als Voraussetzung der richterlichen Überprüfung ist. Aber die herrschende Meinung in der Lehre verlangt es. In dieser Arbeit versucht es zu klaren, daß die koreanische StPO für das wissenschaftliche Beweismittel in Bezug auf die Beweisfähigkeit keine besondere Voraussetzung voraussieht. Und sie behauptet, nicht nur für die berufliche Richter, sondern auch für die sog. Jury trial soll der koreanische Gesetzgeber diesbezügliche Vorschrift einführen.